homeMotorradMotorrad Strasse

Supermaxx ST

MA-ST2

Der neue Touring-Reifen mit hervorragender Fahrstabilität auf kurvigen Strecken ist Erstbereifung der KTM 790 Duke

Ausgezeichnetes Handling und zuverlässiger Grip in allen Fahrsituationen bietet dieser Sport-Touring- Reifen. Nicht ohne Grund ist der Reifen als Erstbereifung der KTM 790 Duke ausgewählt wurden. Das V-Design der Lauffläche sorgt für einen gleichmäßigen Abrieb und verbesserten Nass-Grip. Dabei hilft auch die neu entwickelte Nano-Silica Verbundmischung, die zusammen mit der hochfesten Stahlgürtelkarkasse die exzellenten Eigenschaften dieses neuen Reifens erst möglich machen. Entwickelt wurde der neue Supermaxx ST zusammen mit dem erfahrenen Kawasaki-Superbike Piloten Chris Walker.

  • Neues Profil-Design mit innovativer Silica-Laufflächenmischung
  • 3-D Lamellen verbessern den Grip auf nassen Straßen
  • Erhöhte Fahrstabilität bei Fahrbahnunebenheiten
  • Versteifte Schulterblöcke
  • V-förmiges Profildesign und vergrößerte Aufstandsfläche
  • Mit leistungsstarker Performance bei Kurvenfahrten
  • Für Fahrspaß am Limit auf trockener und nasser Fahrbahn
Strasse
Hart
Mittel
Lehmig
Sand/Matsch
Einsatzempfehlung, nicht rechtlich bindend
Sand/nasser Sand
Lehm/  Schlamm
Intermediate
Loser/ Hartboden
Extremer Hartboden
Einsatzempfehlung, nicht rechtlich bindend

REIFENGRÖßEN

Reifengrößen

Last & Speed Index

Seitenwand

EU-Label

Kraftstoffeffizienz

Nasshaftung

Externes Rollgeräusch

Geräuschklasse

EPREL


No items found.
* Labelwerte nach EU-Verordnung 1222/2009, gültig vorbehaltlich etwaiger Änderungen.
** Labelwerte nach EU-Verordnung 2020/740, gültig ab 01.05.2021, vorbehaltlich etwaiger Änderungen.

REIFENGRÖßEN

Reifengrößen

Last & Speed Index

Seitenwand

Variante

POR Kennzeichnung


No items found.

REIFENGRÖßEN

Position

Reifengrößen

Last & Speed Index

Variante

E-Markierung

Seitenrand

Vorderreifen ?-?Version?D?(hart)
120/70 ZR 17
(58W)
Supermaxx ST, MA-ST2-D,Hart
Ja
Vorderreifen - Version J (weich) KTM OE
120/70 ZR 17
(58W)
Supermaxx ST, MA-ST2-J, Weich
Ja
Hinterreifen
160/60 ZR 17
(69W)
Supermaxx ST, MA-ST2, Strasse
Ja
Hinterreifen
180/55 ZR 17
(73W)
Supermaxx ST, MA-ST2, Strasse
Ja
Hinterreifen - Version G (weich) KTM OE
180/55 ZR 17
(73W)
Supermaxx ST, MA-ST2-G, Strasse
Ja
Hinterreifen
190/55 ZR 17
(75W)
Supermaxx ST, MA-ST2, Strasse
Ja

REIFENGRÖßEN

Position

Reifengrößen

Last & Speed Index

Variante

PR

E-Markierung

Vorderreifen ?-?Version?D?(hart)
120/70 ZR 17
(58W)
Supermaxx ST, MA-ST2-D,Hart
Ja
Vorderreifen - Version J (weich) KTM OE
120/70 ZR 17
(58W)
Supermaxx ST, MA-ST2-J, Weich
Ja
Hinterreifen
160/60 ZR 17
(69W)
Supermaxx ST, MA-ST2, Strasse
Ja
Hinterreifen
180/55 ZR 17
(73W)
Supermaxx ST, MA-ST2, Strasse
Ja
Hinterreifen - Version G (weich) KTM OE
180/55 ZR 17
(73W)
Supermaxx ST, MA-ST2-G, Strasse
Ja
Hinterreifen
190/55 ZR 17
(75W)
Supermaxx ST, MA-ST2, Strasse
Ja

THRUST Technologie

Maxxis testet auf seinem eigenen Gelände, der größten Teststrecke der Welt.

Der RAZR Plus und der Carnivore (Maxxis Carnivore in der Größe 30 x 10.00 - R 14) verfügen über eine einzigartige Struktur der Seitenwand. Durch die abgeschrägte Oberfläche und schuppenartige Anordnung prallen Fremdobjekte wie Dornen, Zweige oder spitze Steine direkt vom Reifen ab. Gepaart mit einem neuen, besonders resistenten Material in der Reifen-Seitenwand sind Punktion und Widerstand deutlich verbessert worden.

WIR FÜR SIE

MitarbeiterKontaktAnfahrt Beschreibung
Öffnungszeiten

IMPRESSUM / AGB

ImpressumAGBDatenschutzerklärung

©2017 Maxxis International GmbH. All rights reserved.

Wir benutzen cookies. Mehr zu unserem Datenschutz