homeNews

15/1/2018

Enduro.de bewertet Maxxis Crossreifen mit Testnote „Sehr gut“

Insgesamt acht Reifenpaare wurden von den Testfahrern auf unterschiedlichem Terrain bezüglich ihrer Fahreigenschaften und ihres Handlings bewertet. Auffahrten, Abfahrten, felsiger Untergrund, loses Geröll und Hartboden galt es zu absolvieren. Der Vorderreifen MAXXCROSS IT M7304 erzielte bei Abfahrten die volle Punktzahl, der Hinterreifen MAXXENDURO/PRO M7314K Soft bei den Auffahrten und auf felsigem Grund, deshalb kamen die Testfahrer zu dem Gesamturteil „Sehr gut“ und zeichneten Maxxis als einen der „Top-Allround-Extrem-Enduroreifen“ aus. „Bei Abfahrten ist der Vorderreifen sehr gut und hält das Motorrad sicher in der Spur, auch bei den Auffahrten erreicht der Hinterreifen Bestwerte“, so das Fazit. Die Profile verfügen über eine FIM-Zulassung.

„Wir freuen uns über das tolle Testurteil zu unseren Offroad-Reifen MAXXCROSS IT M7304 und MAXXENDURO/PRO M7314K Soft. Gerade diese Kombination aus Motorcross- und Enduroreifen ist bei Endurofahrern weit verbreitet“, sagt Dirk Rohmann, Managing Director von Maxxis International GmbH. Es handelt sich bei dem Reifenpaar um eine Auskopplung der Profile, die aus der KTM-Erstausrüstung der EXC-Serie bekannt sind.

IMPRESSUM / AGB

ImpressumAGBDatenschutzerklärung

©2017 Maxxis International GmbH. All rights reserved.

Wir benutzen cookies. Mehr zu unserem Datenschutz