homeNews

6/8/2020

Maxxis launcht Eigenmarke Classic Street Tires für Old-/Youngtimer

Die Maxxis International GmbH führt mit Classic Street Tires die erste Eigenmarke für Old- und Youngtimerreifen ein. Die neu konzipierte Reifenserie fällt durch ihr schlichtes Vintagedesign auf, angelehnt an frühere Reifengenerationen der 60er bis 70er Jahre, und überzeugt dabei mit technischen Vorzügen moderner Profile von heute bei den Themen Qualität und Sicherheit. Als erstes Profil launcht Maxxis im Juni dieses Jahres den originalgetreuen Weißwandreifen Custom Liner CL-31 in der Spezialgröße 185R 14C 102/100R für den legendären VW T2 Bulli.

Die neue Reifenserie Classic Street Tires im Vintagedesign trifft dabei den Geschmack der Besitzer von Retromobilen, die bei ihrem Fahrzeug einen Originallook mögen und beim Fahrkomfort und der Sicherheit die Vorteile moderner Reifen schätzen. Gefertigt wird sie auf den neuesten Produktionsanlagen der Maxxis Gruppe in Asien. Das Line-up soll sukzessive mit Profilen und Größen für unterschiedliche Old- und Youngtimer ausgebaut werden. Der Vertrieb von Classic Street Tires erfolgt über Maxxis International Deutschland und über den spezialisierten Fach- und Großhandel.

Das erste Profil der neuen Classic Street Tires, den Custom Liner CL-31, haben die Reifenentwickler in der Spezialgröße 185 R 14C 102/100R als originalgetreuen Weißwandreifen für den unter Kennern als Bulli T2 bekannten klassischen Transporter konzipiert. Dezent gehaltenes 70er-Jahre-Design vereint sich mit der Produktqualität der neuesten Reifengeneration: Der Custom Liner fügt sich wie kaum ein anderes Produkt auf dem Markt nahtlos in das Bild des Lieblingsgefährts ein. Seinen eleganten Auftritt verdankt er dem qualitativ hochwertigen, 27 mm breiten und lange strahlenden Weißwandring, der dem Automobil das authentische Aussehen von damals verleiht. Seine Qualität und Herstellung entsprechen dem bekannten Maxxis Weißwandreifen MA-1. 

Die sehr robuste Karkassenkonstruktion des Custom Liners CL-31 verhindert bei korrektem Luftdruck einen möglichen Standplatten - ein Phänomen, das bei Saisonfahrzeugen nach längeren Ruhezeiten auftreten kann. Seine C-Kennung klassifiziert ihn als voll einsatzfähige Transporterbereifung mit speziell abgestimmter Tragfähigkeit für übliche Nutzlasten. Das Old- und Youngtimerprofil glänzt im Showroom wie auf Reisen. Dank seiner modernen Halbsilica-Laufflächenmischung lassen sich problemlos hohe Kilometerlaufleistungen erzielen. Bei ausgedehnten Roadtrips mit dem Transporter zeichnet sich das Profil als ein ökonomisch und ökologisch guter Begleiter aus.

„Mit unserer neuen Eigenmarke Classic Street Tires wollen wir langfristig eine Reifenserie für das Old- und Youngtimersegment aufbauen“, erklärt Dirk Rohmann, Managing Director von Maxxis International GmbH.

WIR FÜR SIE

MitarbeiterKontaktAnfahrt Beschreibung
Öffnungszeiten

IMPRESSUM / AGB

ImpressumAGBDatenschutzerklärung

©2017 Maxxis International GmbH. All rights reserved.

Wir benutzen cookies. Mehr zu unserem Datenschutz